Unser Schulungsangebot

vielfältig und individuell

Für Neueinsteiger oder Fortgeschrittene, für die vorgeschriebene (jährliche) Unterweisung oder weil der Staplerschein gemacht werden soll: Wir bieten ein breites Spektrum an Schulungen und Seminaren für Berufskraftfahrer (LKW und Bus), Unternehmer, Disponenten und Fuhrparkleiter.

Seit Anfang 2022 bieten wir auch die
Ausbildung zum Kranbediener an, direkt bei Ihnen vor Ort.

 

Unser Schulungsteam besteht aus praxiserfahrenen, kompetenten Mitarbeitern, die ihr umfangreiches Wissen mit Engagement, Begeisterung und Spaß vermitteln.

Wo finden unsere Schulungen statt?

BKF-Schulungen: Schulungszentrum in Hannover-Anderten, mit bester Verkehrsanbindung
Stapler-Schulungen: Linden bei Gießen
Kran-Bediener: Direkt bei Ihnen vor Ort
 

 

BKF-Schulungen

Schulungsort: Hannover
Ihr Ansprechpartner bei Fragen oder Anmeldung:
Herr Carsten Witte
, Telefon 0511 43 77 08 30

schulungen[at]bsl-hannover.de
 

Unsere Modulschulungen 2023

Samstag 18.02.2023 MODUL 4: Wirtschaftlichkeit
Samstag 04.03.2023 MODUL 5: Ladungssicherung
     
Montag 27.03.2023 MODUL 1: Recht & Dokumente
Dienstag 28.03.2023 MODUL 2: Sozialvorschriften
Mittwoch 29.03.2023 MODUL 3: Sicherheit / Image
Donnerstag 30.03.2023 MODUL 4: Wirtschaftlichkeit
Freitag 31.03.2023 MODUL 5: Ladungssicherung
Download: Termine Module 2023 Samstags- und Wochenschulungen
BSL_BKF_Termine_Module2023_Samstags- und[...]
PDF-Dokument [314.7 KB]

Anmeldeformular BKF-Schulungen/Hannover

Download: BSL BKF-Schulungen Anmeldung
BSL_BKF_Schulungen_Anmeldung.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

Das PDF-Formular lässt sich auch direkt am PC ausfüllen. Bitte Unterschriften nicht vergessen und auf dem Postweg oder als Scan an uns zurücksenden.

> Ihre vollständigen Angaben sind notwendig, um den Führerschein nach Absolvierung aller Kenntnisbereiche / Module verlängern zu können.

ACHTUNG: Es dürfen dürfen keine Teilnahmebestätigungen in Printform mehr ausgehändigt werden. Anerkannt wird ausschließlich der Eintrag Ihrer Daten in einer Eingabemaske auf der Website des Kraftfahrtbundesamtes (KBA), welcher durch den Schulungsbetrieb erfolgt.

 

 

Staplerschein

Ausbildung für Fahrer von Flurförderzeugen.
Lehrgänge, Unterweisungen und jährliche Unterweisungen.

 

Schulungsort: Linden bei Gießen
Ihr Ansprechpartner bei Fragen oder Anmeldung:
Herr Kay Scheuer-Baldauf, Telefon 06403 77 91 23 14

schulungen[at]bsl-linden.de

Termine für Staplerfahrer-Schulungen

Momentan sind wir dabei, den Terminplan für 2023 zusammenzustellen.

Sie haben Terminwünsche? Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir bei Bedarf zusätzliche, bzw. individuell passende Termine mit Ihnen abstimmen können.

Anmeldeformular Staplerschein/Linden

BSL Linden Anmeldung Staplerschein
BSL_Linden_divSchulungen_Anmeldung.pdf
PDF-Dokument [999.5 KB]

Kranbediener

Ausbildung und Unterweisungen.
Termine in individueller Abstimmung mit Ihnen.

Schulungsort: direkt bei Ihnen vor Ort
Ihr Ansprechpartner bei Fragen oder Anmeldung:
Herr Sascha Fuß, Telefon 06403 77 91 23 0

schulungen[at]bsl-linden.de

Anmeldeformular Ausbildung zum Kranbediener

BSL Linden Anmeldung Ausbildung zum Kranbediener
BSL_Linden_divSchulungen_Anmeldung.pdf
PDF-Dokument [999.5 KB]

Hier finden Sie uns:

BSL

Büro für sichere Logistik
 

Firmeninhaber:
Sascha Fuß
Dipl.-Betriebswirt (BA)

Mobil: +49 176 61 64 51 91
 

Firmensitz:
Kirchgasse 3
61191 Rosbach

Büro + Schulungen

Am Lückenbach 1
35440 Linden

Telefon: +49 6403 77 91 23 0
Telefax: +49 6007 91 70 56

info[at]bsl-linden.de

Betriebsstätte + Schulungszentrum Hannover-Anderten

Owiedenfeldstr. 1
30559 Hannover
Telefon: +49 511 43 77 08 30

schulungen[at]bsl-hannover.de
 
Ansprechpartner:
Carsten Witte
Telefon: +49 511 43 77 08 32
Mobil:    +49 163 916 30 84

cw[at]bsl-hannover.de

 

 

Für Fragen, Wünsche, Anregungen nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Betr. Corona

Es gilt die aktuelle Landesverordnung. Die üblichen Hygiene- und Abstandsregeln bleiben bestehen.

Das Tragen einer Maske ist derzeit keine Pflicht. Wir
bitten aber trotzdem sehr darum, innerhalb unseres Gebäudes die Maske weiterhin zu tragen. Besonders dann, wenn der Abstand von 1,5 m zueinander nicht eingehalten werden kann. Am Platz sitzend dürfen Sie die Maske gerne abnehmen.

 

Eine freiwillige Testung zum Schulungsbeginn ist ebenfalls keine Pflicht, wäre aber hilfreich für alle.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Folgen Sie uns auf Instagram

Druckversion | Sitemap
© BSL Büro für sichere Logistik 2023 – COOKIES: Unsere Website verwendet lediglich technische Cookies um deren Funktionalität sicherzustellen. Eine aktive Zustimmung (Opt-in) des Website-Besuchers ist hierfür nicht erforderlich.